Sonotroden und Werkzeuge


Wir bauen Sonotroden in den Frequenzen 20, 22, 30, 35, 36 und 40 kHz.

Abgestimmt auf die jeweilige Anwendung und die dazugehörigen Randbedingungen finden verschiedene Materialien und Beschichtungen ihren Einsatz. Neben Titan und Aluminium werden spezielle Sintermetalle und pulvermetallurgische Materialien verwendet.

Die Fertigung erfolgt auf modernen CNC- Maschinen.
3D CAD-Daten können selbstverständlich verarbeitet werden.

Natürlich bauen wir neben den Sonotroden auch passende Aufnahmen oder andere Werkzeuge.

 

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen