Generatoren


Unsere Generatoren aller Ausführungen weisen Autotune, Überlastschutz, einstellbare Startfrequenz und die Betriebsarten Zeit- und Energiemodus sowie Dauerschallbetrieb auf.

Die Bedienung erfolgt entweder über die Front oder über ein Bedienpanel.

Eine Schnittstelle ermöglicht die Einbindung in eine übergeordnete Steuerung.

Optional können die Generatoren auch über die Schnittstelle RS-485
angesteuert werden.

• DEG

• E-GUS

• ProteUS

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen